| 00.00 Uhr

Kinderschutzverein Risikid
Gerd-Unterberg-Preis verliehen

Duisburg. In Erinnerung an den vor zehn Jahren verstorbenen Mitinitiator des Vereins Riskid, Staatsanwalt Gerd Unterberg, verlieh der Verein zum ersten Mal den Gerd-Unterberg-Preis an das TV Journalistenehepaar Manfred und Marina Karremann.

Beide engagieren sich seit Jahren für einen funktionierenden Kinderschutz und haben mit ihren Filmen in vorbildlicher Art und Weise auf das Schicksal zahlreicher misshandelter Kinder aufmerksam gemacht, so Riskid.

Wie wichtig gerade die Rolle der Medien beim Kinderschutz ist, führte in seiner Laudatio der stellvertretende Bundesvorsitzende des Bundes Deutscher Kriminalbeamter Sebastian Fiedler aus.

" Wir wollen den Schwächsten in unserer Gesellschaft eine Stimme verleihen", so Manfred Karremann nach der Preisverleihung.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kinderschutzverein Risikid: Gerd-Unterberg-Preis verliehen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.