| 00.00 Uhr

Elly-Heuss-Knapp-Gymnasium
Im Landtag über die Situation Marxlohs diskutiert

Duisburg. Im Rahmen ihres Wandertages kam eine 9. Klasse des Elly Heuss Knapp Gymnasiums zum SPD-Abgeordneten Frank Börner in den Landtag. Nach einem Rundgang durch das Gebäude und einer Einführung in die Tagesordnung, nahmen die Schülerinnen und Schüler auf der Tribüne Platz und verfolgten die Plenardebatte. In der anschließenden Diskussionsrunde hatten sie dann die Möglichkeit, ihre Fragen und Anliegen mit Frank Börner zu besprechen. Die Klasse war sehr interessiert und thematisierte das Schulsystem mit seinen Vor- und Nachteilen (G8/G9) und die aktuelle Situation in Marxloh.

"Das war ein gutes und informatives Gespräch", resümierte Börner abschließend. Nach dem obligatorischen Erinnerungsbild ging es für die Schüler wieder Richtung Duisburg.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Elly-Heuss-Knapp-Gymnasium: Im Landtag über die Situation Marxlohs diskutiert


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.