| 00.00 Uhr

Kolpingsfamilie
Jahresausflug nach Sonsbeck und Kalkar

Duisburg. Die Kolpingsfamilie Marxloh hatte in der vorigen Woche ihren Jahresausflug nach Kalkar. Mit 40 Kolpingschwestern und -brüdern und einigen Gästen besuchten sie das private Keramik-Museum der Ingrid Tietz in Sonsbeck und fuhren dann weiter nach Kalkar, wo für sie ein besonderes Orgelkonzert von Helene Meurs und anschließend eine ganz tolle, qualifizierte Führung in der Kalkarer Nicolaikirche von Helene Meurs den Höhepunkt des Halbtages-Ausfluges bildete. Kaffee und selbstgebackenen Kuchen gab es dann im traditionellen "Beginenhof". Nach einer kleinen Stadtführung und der Rückfahrt nach Marxloh (HdC) waren sich alle einig, dass dieser schöne Ausflug noch lange in der Erinnerung bleibt.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kolpingsfamilie: Jahresausflug nach Sonsbeck und Kalkar


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.