| 00.00 Uhr

Sparkasse Duisburg Und Kamp-Lintfort
Jetzt auch duale Ausbildung

Sparkasse Duisburg Und Kamp-Lintfort: Jetzt auch duale Ausbildung
Ausbilder, Vorstand und die Bankkaufleute stellten sich nach bestandener Prüfung zum Gruppenbild. FOTO: Sparkasse
Duisburg. Bei der Sommerprüfung der Bankkaufleute schnitten die Auszubildenden der Sparkasse Duisburg mit einem Gesamtnotendurchschnitt von 2,1 erneut sehr erfolgreich ab.

Neun Jungangestellte konnten für die Kundenberatung im Geschäftsstellennetz in Duisburg und Kamp-Lintfort gewonnen werden.

Der stellvertretende Vorstandsvorsitzende, Ulrich Schneidewind, gratulierte bei der Übernahmefeier allen Jungangestellten zu ihren erfreulichen Prüfungsergebnissen. René Kaenders überzeugte mit der besten Abschlussprüfung. Über die Bestnote "sehr gut" in der mündlichen Prüfung freuten sich gleich sechs Auszubildende. Der Notendurchschnitt in diesem Teil der Prüfung lag bei 1,5. Als neue Ansprechpartner stehen den Kunden der Sparkasse Duisburg ab sofort die Bankkaufleute Leroy Augustin Badu, Michelle Caroppo, Lisa Marie Jansen, René Kaenders, Jana Kothes, Sami Kristic, Sarah Katharina Pietsch, Steven Schaar und Gökce Hilal Türkoglu zur Verfügung.

Auch in Zukunft setzt die Sparkasse Duisburg auf den qualifizierten Nachwuchs aus den eigenen Reihen. Zum Ausbildungsbeginn am 1. August bietet sie jetzt auch ein Duales Studium für leistungsstarke Abiturienten oder Fachabiturienten an, das parallel zur Ausbildung stattfindet. Nähere Informationen unter: https://www.sparkasse-duisburg.de/ausbildung.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Sparkasse Duisburg Und Kamp-Lintfort: Jetzt auch duale Ausbildung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.