| 00.00 Uhr

Absolventen Der Uni
Mit Förderpreis ausgezeichnet

Duisburg. Die Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PKF Fasselt Schlage hat zum 15. Mal den Fasselt Förderpreis verliehen. Sechs Absolventen der Universität Duisburg-Essen wurden jetzt für ihre herausragenden wissenschaftlichen Arbeiten geehrt: Renata Fitseva, Svenja Haselbach, Christina Scheibner, Caroline van der Sluijs, Markus Urban und Gerrit Wiesner. PKF Fasselt Schlage würdigt mit dem Förderpreis Abschlussarbeiten der Bereiche Betriebswirtschaftliche Steuerlehre und Rechnungswesen, Wirtschaftsprüfung und Controlling sowie Wirtschaftsinformatik.

Jeder der Studenten erhält ein Preisgeld in Höhe von 1000 Euro. "Durch die Auszeichnung wollen wir ein Zeichen für die wichtige akademische Nachwuchsförderung in der Region setzen", sagte Dr. Marian Ellerich, Partner von PKF. Bei der Preisverleihung richteten Bürgermeister Manfred Osenger und Prof Thomas Kaiser, Prorektor der UDE, ihre Grußworte an die Preisträger und Gäste und gratulierten den Studenten zu ihren Leistungen.

Anschließend sprach Hafen-Chef Erich Staake zum Thema "Die Entwicklung des Duisburger Hafens zum führenden Logistikhub in Europa".

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Absolventen Der Uni: Mit Förderpreis ausgezeichnet


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.