| 08.00 Uhr

Caritas-Werkstätten In Rheinhausen
Mitarbeiterehrung im festlichen Rahmen

Caritas-Werkstätten In Rheinhausen: Mitarbeiterehrung im festlichen Rahmen
Die Geehrten FOTO: CWN
Duisburg. 40 beziehungsweise 25 Jahre bei einem Arbeitgeber, den Caritas Werkstätten Niederrhein (CWN). Das ist eine Leistung, die gefeiert werden muss. Kürzlich fand im festlichen Rahmen die Ehrung der Jubilare in der Werkstatt Rheinhausen statt. Geehrt wurden angestellte Mitarbeiter. Jeder Jubilar erhielt aus den Händen von Geschäftsführung und Bereichsleitung als Dank für die geleistete Arbeit eine persönlich gravierte goldene Uhr. Diese soll an die 25 Jahre bei den Caritas Werkstätten Niederrhein erinnern.

Die 40-Jahre-Jubilare erhielten eine besondere Urkunde und einen Blumenstrauß. Hier die Geehrten: 40 Jahre: Ulrike Kaub, Annemarie Kreft, Peter Kupillas, Ursula Schwarz, Hans-Jürgen Uhlig und Dieter Voigt. 25 Jahre: Marko Barkowski, Andreas Bonk, Kai Ehlert, Michael Grafen, Frank Harder, Thomas Nagel, Daniel Pausch, Willi Rewald, Andrea Robertz, Edmund Schtrebel, Uwe Speicher, Barbara Theberath, Rita Wackernagel, Hafiz Yilmaz, Heinrich van den Berg, Martina Schneider.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Caritas-Werkstätten In Rheinhausen: Mitarbeiterehrung im festlichen Rahmen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.