| 00.00 Uhr

Volksbank-Spende
Neuer Festwagen für die Pils-Sucher

Duisburg. Die Volksbank Rhein-Ruhr zeigte Herz und half in der Not. Die KG Blau-Weiß Neumühl "Die Pils-Sucher", erhielt eine Spende in Höhe von 1.500 Euro zur Anschaffung eines neuen Festwagens. Im Sommer vorigen Jahres wurde der Festwagen durch Vandalismus stark beschädigt. Es stellte sich heraus, dass eine Instandsetzung nicht möglich war. So stand der Verein plötzlich ohne Wagen da. Die Volksbank Rhein-Ruhr engagiert sich seit vielen Jahrzehnten intensiv in Neumühl. Daher beschloss Thomas Diederichs, Sprecher des Vorstandes der Genossenschaftsbank, schnell und unbürokratisch dem Verein mit einer Spende zu helfen. Mit diesem Startkapital wurden im Verein wieder Kräfte frei und man konnte einen neuen Festwagen anschaffen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Volksbank-Spende: Neuer Festwagen für die Pils-Sucher


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.