| 00.00 Uhr

Fabian Kuntke
Referent für Jugendbildung beim DGB

Duisburg. Der gebürtige Duisburger Fabian Kuntke ist neuer DGB-Jugendbildungsreferent. Er hat Betriebswirtschaftslehre an der Mercator School of Management am Campus Duisburg studiert. Bereits während seiner Studienzeit war er ehrenamtlich bei der IG Metall und in der DGB Region aktiv. "Ich freue mich auf meine neue Aufgabe und habe bereits festgestellt, dass ich mit der gewerkschaftlichen Jugendarbeit in der Region Niederrhein ein sehr spannendes Aufgabenfeld übernommen habe", so Kuntke. Zentrale Anliegen der DGB-Jugend sind die Sicherstellung der Qualität der Berufsausbildung und die politische Bildung.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Fabian Kuntke: Referent für Jugendbildung beim DGB


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.