| 00.00 Uhr

In Der Weihnachtsbäckerei
Sparda-Bank unterstützt Bildungslotsen

Duisburg. Der Einsatz der ehrenamtlichen Bildungslotsen bei der Förderung benachteiligter Kinder in unserer Stadt ist ein Besonderer und hat deshalb eine besondere Unterstützung verdient. Auch aus diesem Grund unterstützt die Sparda-Bank West den Verein Bildungslotsen für Duisburg - mit diesen Worten überreichte Roswitha Weyandt von der Sparda-Bank West jetzt dem Verein Bildungslotsen für Duisburg eine Spende in Höhe von 2000 Euro. Gemeinsam mit einigen Kindern, deren Lotsen und Vertretern des Vereins verabredete man sich im Haus der Familie in Duissern und nutzte das vorweihnachtliche Backen für die Überreichung der Spende.

"Der Verein und seine Lotsinnen und Lotsen fördern mit ihrem Einsatz und Engagement für Kinder die Zukunftsfähigkeit unserer Stadt. Sie verbessern die Chancen auf gute Bildungszugänge und stärkenzeitgleich die Kinder und ihre Familien", so Weyandt weiter.

"Wir freuen uns sehr über die Unterstützung durch die Sparda-Bank West, denn mit ihr können wir unseren Lotsinnen und Lotsen und den von ihnen begleiteten Kindern zusätzliche Angebote unterbreiten", dankte Klaus Peter Müller, Vorstandsmitglied des Vereins. Der von Lions Club Duisburg Concordia, Vertretern des Bildungsbüros und des Jugendamtes der Stadt Duisburg vor fünf Jahren gegründete Verein unterstützt Kinder aus benachteiligten Milieus bei ihrem Wechsel von der Kita in die Grundschule.

Die über den Verein vermittelten Lotsen begleiten die Vorschulkinder zu Kulturangeboten, ermöglichen erste Kontakte zu Bildungs- und Kultureinrichtungen oder nutzen die gemeinsame Zeit zur Förderung der Sprach- und Sozialkompetenz.

"Neben dem zunehmenden Bedarf von Kindern aus Flüchtlingsfamilien gibt es auch weiterhin zahlreiche Kinder in unserer Stadt, für die eine Unterstützung durch Lotsen eine riesige Förderung bedeutet. Auch deshalb freut sich der Verein, wenn wir auf diesem Weg weitere Interessierte für eine Lotsentätigkeit gewinnen können", warb Klaus Peter Müller vom Verein Bildungslotsen für Duisburg für ein Engagement innerhalb des Vereins.

Der Verein Bildungslotsen für Duisburg sucht weiterhin Menschen, die ehrenamtlich Kinder aus benachteiligten Milieus unterstützen möchten. Interessierte melden sich bitte unter der Rufnummer 0163 925 4996 oder unter info@bildungslotsen-duisburg.de per E-Mail.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

In Der Weihnachtsbäckerei: Sparda-Bank unterstützt Bildungslotsen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.