| 00.00 Uhr

Duisburg
Taschenlampenkonzert für alle

Duisburg. Die Band Rumpelstil spielt sowohl für Kinder als auch für Erwachsene.

DU KIDS, ein Zusammenschluss von vier Vereinen, die sich in Duisburg um Kinder kümmern, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen, die krank, behindert oder auf irgendeine Weise benachteiligt sind, präsentiert am 9. September um 19.30 Uhr (Einlass 18 Uhr) im PCC Stadion, Rheindeichstraße 50 in Homberg, die Band Rumpelstil mit dem 1. Taschenlampenkonzert in Duisburg. Die ganz besondere Veranstaltung der Berliner Musiker lädt Kinder und Erwachsene zum gemeinsamen Hören, Staunen, Mittanzen und vor allem Mitleuchten ein. Das Familien-Event beginnt in der Dämmerung und wird durch die mitgebrachten Taschen- und Stirnlampen zum Lichtspektakel, an dem sich Groß und Klein beteiligen können. Gemeinsam erzeugen alle eine wunderschöne Traumstimmung, die den Besuchern noch lange im Gedächtnis bleiben soll.

Kinder bis 14 Jahre zahlen 5 Euro, Erwachsene 8 Euro, ein Erwachsener mit bis zu drei Kindern 20 Euro. Zu den Taschenlampenkonzerten dürfen Stirnlampen, Leuchtstäbe, Lampen vom Fahrrad, Autoscheinwerfer oder selbstgebaute Suchscheinwerfer mitgebracht werden. Für jedes Kind gibt es einen Knickstab gratis. Das Mitbringen von Speisen und Getränken ist nicht erlaubt. Es sind nur begrenzt Sitzplätze vorhanden. Ein Anspruch auf einen Sitzplatz besteht nicht. Parkgebühren auf dem Gelände fallen in Höhe von 1 Euro an und sind vor Ort zu entrichten. Kostenlose Parkmöglichkeiten bestehen auf der Rheindeichstraße. Mehr zu DU KIDS, dem Taschenlampenkonzert und den Vorverkaufsstellen gibt es im Netz unter www.du-kids.de.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Duisburg: Taschenlampenkonzert für alle


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.