| 00.00 Uhr

Duisburg
Titan in Meidericher Halle in Flammen

Duisburg. Die Feuerwehr Duisburg wurde gestern gegen 13 Uhr zum Brand einer Titananlage eines in Meiderich ansässigen Unternehmens gerufen.

Bei Eintreffen der Einsatzkräfte befanden sich mehrere mit Titan beladene Förderbänder in einer Halle in Brand. Zusätzlich stand dort eine Maschine in Flammen. Mittels Schaum, Pulver und Sand gelang es, das Feuer unter Kontrolle zu bringen. Aufgrund von starkem Rauch wurden vorsorglich die anliegenden Bahngleise gesperrt. Eine Sperrung der unmittelbar angrenzenden Autobahn war nicht notwendig. Insgesamt waren 24 Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr im Einsatz.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Duisburg: Titan in Meidericher Halle in Flammen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.