| 00.00 Uhr

Duisburg
Ulrich Christofczik ist neu im KDA-Vorstand

Duisburg. Ulrich Christofczik, Vorstand des Christophoruswerks in Duisburg ist zum neuen Mitglied des dreiköpfigen Vorstandes des Kuratorius Deutsche Altershilfe (KDA) gewählt worden. Das KDA berät Ministerien, Kommunen, Unternehmen, Sozialverbände, Leistungserbringer wie Heimträger und ambulante Dienste, bietet Fortbildungs- und Qualifizierungsmaßnahmen für Führungs- und Fachkräfte an und informiert die Öffentlichkeit mit seinem Fachmagazin ProAlter sowie durch Tagungen und Publikationen. Den Vorsitz des Vorstandes übernimmt der Kölner Professor für Sozialpolitik Frank Schulz-Nieswandt. Drittes Vorstandsmitglied ist Almut Satrapa-Schill.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Duisburg: Ulrich Christofczik ist neu im KDA-Vorstand


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.