| 00.00 Uhr

Duisburg
VHS-Konzert: Zauberflöte(n) in St. Maximilian

Duisburg. Zu einem "mozärtlichen" Konzert laden das VHS-Blockflötenensemble und der Ruhrorter Blockflötenkreis St. Maximilian für Mittwoch, 18. Oktober, um 19 Uhr ins ehemalige evangelische Gemeindehaus Ruhrort an der Dr.-Hammacher-Straße 6 ein. "Amadeus, Amadeus - Mozart von A bis Z" - Unter diesem Titel ist beispielsweise der erste Satz aus der "Kleinen Nachtmusik" zu hören, ebenso wie das Thema aus der "g-Moll Sinfonie" und das berühmte "Ave verum". Hauptteil des Programms ist die gekürzte Fassung der "Zauberflöte" mit Text, Bildern und Musik für Blockflötenorchester. Für das harmonische Gerüst sorgt Gabriele Winterscheidt. Das Konzept und Gesamtleitung verantwortet Birgit Jacobs.

Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Duisburg: VHS-Konzert: Zauberflöte(n) in St. Maximilian


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.