| 15.37 Uhr

Duisburg
Vier Männer attackieren 19-Jährige

Duisburg. Eine Mitarbeiterin einer Diskothek ist am frühen Sonntagmorgen auf dem Heimweg von vier Männern attackiert worden. Die Täter griffen der Frau in den Intimbereich.

Wie die Polizei am Montag mitteilte, ereignete sich der Vorfall am frühen Sonntagmorgen gegen 5.30 Uhr. Die Duisburgerin verließ die Diskothek "Tentorium", als die Täter sie festhielten und ihr an die Brust und den Intimbereich griffen. Als sie sich wehrte und zu Boden fiel, ließen die Täter von ihr ab und flüchteten in unbekannte Richtung.

Die vier Männer sprachen laut Polizei gebrochenes deutsch. Einer war den Angaben zufolge rund 20 bis 30 Jahre alt, dünn, hatte eine Glatze und einen dunklen Bart. Er trug eine dunkle Hose und schwarze Jacke.  Ein zweiter Täter war mit einer hellen Hose und schwarzen Turnschuhen mit der Aufschrift "Adidas" bekleidet. Von den anderen Tätern liegen der Polizei keine Beschreibungen vor.

Hinweise zu den Tätern, die möglicherweise zu Gast in der Diskothek waren, nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0203-2800 an.

 

(url)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Duisburg: Vier Männer attackieren 19-Jährige


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.