| 00.00 Uhr

Duisburg
VWA: Vorlesung in der Kneipe am 29. Juni

Duisburg. Raus aus dem Hörsaal und rein in einen außergewöhnlichen Kneipenabend - das ist das Motto der Veranstaltungsreihe "Kneipe statt Hörsaal" der VWA Duisburg. Die Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie lädt Interessierte zu zwei Themenabenden in das "Baba su" im Tec-Center in Neudorf ein, Bismarckstraße 120. Die Vorlesungen finden am 9. Mai und 29. Juni jeweils ab 18 Uhr statt. In der Auftaktveranstaltung am 9. Mai geht es um die Entwicklung der Marketingbranche. Der Geschäftsführer der Agentur Terranova, Andreas Kulosa und die Geschäftsführerin der Internetagentur surfclicks, Alexandra Sackmann, erläutern, wie Marketing in der Vergangenheit funktioniert hat und welche neuen Möglichkeiten sich durch das Internet ergeben. "In diesem Vorlesungsformat können wir die VWA und die Inhalte unserer Lehrveranstaltungen auch für Nicht-Studierende öffnen und ihnen in lockerer Atmosphäre einen guten Eindruck vermitteln", so VWA Geschäftsleiterin Sandra Seidler. Wie sich Zukunftstechnologien auf die Logistikbranche auswirken, ist Thema der zweiten Kneipenvorlesung am 29. Juni.

Die Teilnahme kostenfrei. Anmeldungen unter studienberatung@vwa-gruppe.de per E-Mail.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Duisburg: VWA: Vorlesung in der Kneipe am 29. Juni


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.