| 00.00 Uhr

Duisburg
Wechseljahre und wie Frau damit umgeht

Duisburg. Genauso wie sich der Beginn der Wechseljahre auf individuelle Weise bemerkbar macht, kann auch ihr weiterer Verlauf mit den verschiedenen Beschwerden ganz unterschiedlich sein. Viele Frauen machen eine "hormonelle Achterbahnfahrt" durch mit Hitzewallungen, Schlafstörungen, Kopfschmerzen, Abgeschlagenheit oder Schwindel. Doch was passiert während der Wechseljahre eigentlich genau im Körper? Ist eine Hormontherapie sinnvoll? Und wo kann ich mit anderen Frauen über Wechseljahre sprechen? Thema des Patientenforums im November wird "Hormone, Hormone, Hormone - geht nicht auch ohne?" sein. Referent Prof. Dr. Hans-Joachim Muhs, Chefarzt der Frauenklinik I und Leiter des Gynäkologischen Krebszentrums am Bethesda Krankenhaus, wird in einem leicht verständlichen Vortrag Behandlungsmethoden vorstellen, erklären und anschließend für Fragen zur Verfügung stehen.

Der Vortrag findet statt am Dienstag, 17. November, um 17 Uhr, im Bethesda Krankenhaus, Heerstraße 219 (Eingang Königgrätzerstraße). Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Duisburg: Wechseljahre und wie Frau damit umgeht


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.