| 00.00 Uhr

Duisburg
Weihnachtliche Lichter überall in der Stadt

Duisburg. Überall in der Stadt findet man in diesen Tagen Fenster, Vorgärten und bisweilen ganze Häuser, die weihnachtlich beleuchtet sind. Manchmal ist das Weihnachtslicht nur ein einziger Stern, der, wie auf dem Bild oben, die von Künstlerhand geschaffene Blaue Grotte im Werfthafen Ruhrort fast nebenbei in eine andere Stimmung versetzt. Sehr häufig werden auch Fenster dekoriert, wobei die Lichteffekte Wohnzimmerfenster zu nächtlichen Schaufenstern machen, zu sehen beim zweiten Bild von unten auf der linken Seite.

Wahre Augenweiden sind die Häuser an der Hochfeldstraße in Homberg und an der Stockholmer Straße in Hamborn, die wie Weihnachtsmuseen wirken. Hier bleibt man beim abendlichen Spaziergang stehen und liest gerne die leuchtende Aufschrift "Frohe Weihnachten".

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Duisburg: Weihnachtliche Lichter überall in der Stadt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.