| 00.00 Uhr

Duisburg
Workshops: Offene Samstage im Lehmbruck-Museum

Duisburg. Unter dem Motto "Farbensturm und Klangrausch" veranstaltet das Lehmbruck-Museum an den kommenden Samstagen Workshops für Kinder. Zusammen mit Hiltrud Lewe können Kinder von sechs bis zwölf Jahren farbige, rhythmische Bilder drucken und ihrer künstlerischen Ader freien Lauf lassen. Anmeldung ab sofort unter der Telefonnummer 0203 283 2195 oder kunstvermittlung@lehmbruckmuseum.de per E-Mail.

2. Dezember: Unbekannte Flugobjekte - Objekte aus Draht und Gips. 9. Dezember: Wir bauen tierische Marionetten. 16. Dezember: Es werde Licht! - Wir entwerfen eine Lichtskulptur. 23. Dezember: Last Minute - Weihnachtsgeschenke in letzter Minute. 13. Januar: Drahtige Objekte - Objekte aus Metall. 27. Januar: Magisches Allerlei - Wir bauen Zauberzubehör. 10. Februar: Schattenspielplatz - Stabfiguren und Schattentheater. 24. Februar: Gehauchte Körper - Kunstwerke aus Draht, Holz und Federn. 10. März: Es war einmal - Eine Wand aus Erinnerungen. 24. März: Einfach und Schauderhaft - Gruseliges aus Pappmaché.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Duisburg: Workshops: Offene Samstage im Lehmbruck-Museum


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.