| 00.00 Uhr

Duisburg
Zwei Verletzte bei Unfall auf Schweizer Straße

Duisburg. Bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag auf der Schweizer Straße in Duissern sind zwei Autofahrer verletzt worden. Eine 63-jährige Frau war dort kurz nach 12 Uhr in Richtung Neudorf unterwegs und wollte links in die Straße Am Botanischen Garten abbiegen. Dabei übersah sie ein entgegenkommendes Fahrzeug. Im Einmündungsbereich stießen die Autos zusammen. Durch die Wucht des Aufpralls schleuderte der Wagen des 77-jährigen Autofahrers gegen einen geparkten Pkw. Die Feuerwehr musste den Mann aus seinem demolierten Wagen befreien.

Beide Fahrer kamen mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus. Während die Frau nach ambulanter Behandlung nach Hause durfte, blieb der 77-Jährige stationär. An den drei Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von rund 20.000 Euro. Zwei Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Für die Unfallaufnahme sperrte die Polizei die Schweizer Straße. Um den Hund des 77-Jährigen, der sich mit im Wagen befand, kümmerte sich die hinzugerufene Ehefrau.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Duisburg: Zwei Verletzte bei Unfall auf Schweizer Straße


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.