| 00.00 Uhr

20.000 Euro beantragt
AfD-Mitglied will Förderung für Kapaunenberg in Emmerich

Emmerich. Christoph Kukulies von der AfD hat beantragt, dass der Rat der Stadt Emmerich der St.-Sebastian-Schützenbruderschaft 20.000 Euro für die Renovierung der WC-Anlage im Schützenhaus Kapaunenberg zur Verfügung stellt.

Sollten weitere Gelder für die angedachte Renovierung fehlen, soll die Stadt den Sebastianern ein zinsloses Darlehen gewähren.

Kukulies begründet seinen Antrag damit, dass der Kapaunenberg nicht nur der Brauchtumspflege diene, sondern auch eine Anlaufstelle für das gesellschaftliche Leben in Emmerich sei. Die Räumlichkeiten würden auch für kleine und große Familienfeiern, Jubiläen, Weihnachtsfeiern, Schützenfeste und andere Events genutzt. Die Möglichkeit Veranstaltungen bis zu 800 Personen durchzuführen, besteünde ausschließlich nur noch im Kapaunenberg.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

AfD-Mitglied Kukulies will Förderung für Kapaunenberg in Emmerich


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.