| 00.00 Uhr

Rees
Aktueller Seniorenratgeber ist jetzt in Rees zu haben

Rees. Broschüre informiert über Sport- und Freizeitangebote und ist gleichzeitig Ratgeber bei Pflegebedürftigkeit.

Bürgermeister Christoph Gerwers und Michael Becker, Fachbereichsleiter für Arbeit und Soziales der Stadt Rees, haben nun symbolisch den aktualisierten Seniorenratgeber der Stadt Rees an Erwin Semelka, Vorsitzender des Reeser Seniorenbeirats, übergeben. Darin werden auf 40 Seiten alle nützlichen Informationen für Seniorinnen und Senioren des Stadtgebiets zusammengefasst. Die Broschüre informiert über Sport- und Freizeitangebote und ist gleichzeitig Ratgeber bei Pflegebedürftigkeit.

Außerdem werden Auskünfte über das Wohnen im Alter und das Gesundheitswesen gegeben. "Die Broschüre fasst die Belange von älteren Menschen gut zusammen und ist ein wichtiger und alltäglicher Ratgeber für die Seniorinnen und Senioren unserer Stadt", lobt Erwin Semelka die Erstellung des Prospekts.

Der Seniorenratgeber ist kostenlos in den Sparkassen und Apotheken des Stadtgebiets erhältlich und liegt darüber hinaus auch im BürgerService der Stadt Rees sowie in der Stadtbücherei aus. Ebenso steht der Ratgeber auf der Internetseite der Stadt Rees unter der Rubrik Familie & Bildung, Soziales, Unterpunkt: Senioren zum Download zur Verfügung.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rees: Aktueller Seniorenratgeber ist jetzt in Rees zu haben


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.