| 00.00 Uhr

Reise
Am größten Sakralbau der Welt

Emmerich. Sie haben ihr Ziel erreicht: Angkor Wat. Nach fast dreiwöchiger Reise durch Südostasien konnte die Reisegruppe der evangelischen Gemeinde Haldern nun in Kambodscha den größten Sakralbau der Welt besichtigen. Unter der Leitung des Reeser Journalisten Michael Scholten und des Weseler Theologen Dr. Rainer Neu bereisen sie derzeit Vietnam, Kambodscha und Thailand. Heute wird die Reisegruppe in Thailands Hauptstadt Bangkok eintreffen und dort auf die zweite Halderner Gruppe stoßen, deren 17 Mitglieder ab Dienstag ebenfalls Kambodscha und Vietnam bereisen. Am Sonntag feiern beide Gruppen gemeinsam einen Gottesdienst mit Annegret Helmer und Ulrich Holste-Helmer. Das deutsche Pfarrer-Ehepaar teilt sich seit 2011 die Arbeit in der Pfarrstelle der evangelischen Gemeinde in Bangkok.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Reise: Am größten Sakralbau der Welt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.