| 00.00 Uhr

Rees
Anmelden fürs Ferienprogramm

Rees. Buntes Programm im "Remix". Frist läuft noch bis zum 7. Juli

Das Reeser Jugendhaus "Remix" stellt vom 11. bis 20. Juli einen bunten Ferienspaß für Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren auf die Beine. Mit abwechslungsreichen Aktionen und Ausflüge sorgt das Jugendhaus-Team täglich von 8.30 bis 14.30 Uhr für beste Unterhaltung; neben Wasserspielen und einem Theaterprojekt werden die Kinder die Zoom Erlebniswelt in Gelsenkirchen sowie das Irrland in Kevelaer-Twisteden besuchen. Das Angebot umfasst zudem ein tägliches Mittagessen für die Kinder. Noch sind einige wenige Plätze frei. Interessierte Eltern sind eingeladen, sich bei Jugendhaus-Leiterin Katja Braam über Veranstaltungszeiten, Preise und Öffnungszeiten des Remix zu informieren.

Auch für die Zeit nach dem Ferienspaß hat das "Remix"-Team ein tolles Angebot zusammengestellt. Vom 21. Juli bis 29. Juli ist das Jugendhaus jeweils von 14 bis 19 Uhr für Kinder und Jugendliche ab zehn Jahren geöffnet. Neben Kochangeboten und einem Fußballturnier erwartet die Kinder eine Poolparty, ein Grillfest und eine Fahrt zum Wildpark Frankenhof nach Reken. Verschiedene Mal- und Bastelaktionen sowie die große Sommerolympiade mit Preisverleihung runden das Angebot ebenso wie zahlreiche weitere Spielmöglichkeiten ab.

Bis zum 7. Juli können Eltern ihre Kinder noch anmelden. Info zu Teilnehmergebühren und Abfahrtszeiten unter Tel. 02851 961275 (E-Mail: info@remix-rees.de).

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rees: Anmelden fürs Ferienprogramm


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.