| 00.00 Uhr

Froschteich
Arbeiten an der Stadtmauer

Rees. Die Reeser Stadtmauer wurde in den Jahren 1289 bis 1350 erbaut und gehörte einst zu den bedeutendsten Stadtbefestigungen am Niederrhein. Da der Zahn der Zeit aber selbst am stärksten Bollwerk nagt, finden derzeit Restaurierungsarbeiten auf Höhe des Froschteichs statt. "Um die Reeser Stadtmauer zu erhalten, werden in jedem Jahr vorhandene Fehlstellungen ausgebessert", sagt Stadtsprecher Jörn Franken auf Anfrage der Rheinischen Post. "Geschieht das nicht, würde die Stadtmauer im Laufe der Zeit marode."
(ms)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Froschteich: Arbeiten an der Stadtmauer


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.