| 00.00 Uhr

Emmerich
Austausch über die Betuwe

Emmerich: Austausch über die Betuwe
Stefan Rouenhoff, Günther Bergmann, Albert Jansen und NRW-Verkehrsminister Hendrik Wüst. FOTO: CDU
Emmerich. Der CDU-Landtagsabgeordnete für die nördlichen und rechtsrheinischen Bereiche des Kreises Kleve, Günther Bergmann, machte nun die Betuwe-Linie zum Thema im Landtag. Auf seine Initiative hin fand ein gemeinsames Gespräch zwischen ihm, dem Verkehrsminister des Landes Nordrhein-Westfalen, Hendrik Wüst MdL aus dem Westmünsterland, dem Bundestagsabgeordneten des Kreises Kleve, Stefan Rouenhoff, dem Bürgermeister der Stadt Rees, Christoph Gerwers, sowie dem Ortsvorsteher von Elten, Albert Jansen, statt. Im Rahmen dieses intensiven Gedankenaustauschs wurde der Sachstand Betuwe besprochen.

Hierbei ging es speziell auch um den Planungsabschnitt Elten, der bekanntlich in den letzten Monaten immer wieder wegen der künftigen Trassenführung im Bereich des Eltenbergs diskutiert wurde. Als Ergebnis des Zusammentreffens kündigte der Verkehrsminister an, alle Details hausintern noch einmal prüfen zu lassen.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Emmerich: Austausch über die Betuwe


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.