| 17.06 Uhr

Rees
Auto überschlägt sich auf B 67

Rees. An der Resser Landstraße (B67) ist am Freitagmittag eine Autofahrerin von der Fahrbahn abgekommen. das Auto streifte zunächst einen Baum und überschlug sich dann. Schwer verletzt wurde die Frau in ein Krankenhaus gebracht.

Angaben der Polizei zufolge hatte sich der Unfall etwa 200 Meter hinter dem Kreisverkehr  Reeser Landstraße / Emmericher Landstraße (L 7). Warum die Frau die Kontrolle über ihr Fahrzeug verlor, ist noch nicht geklärt. Der Pkw musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von etwa 10.000 Euro. Die Reeser Landstraße war an der Unfallstelle in beide Fahrtrichtungen befahrbar. 

(isf)
Diskussion
Das Kommentarforum zu diesem Artikel ist geschlossen.