| 00.00 Uhr

Emmerich
B 220-Sperrung: Erste Arbeiten beginnen heute

Emmerich. Heute beginnen die Arbeiten an der B 220-Brücke. Der Teilbereich der Bundesstraße zwischen der Abfahrt zur L7/B8 und Nollenburger Weg wird ab 14 Uhr gesperrt. Der Verkehr wird über die L7 beziehungsweise die Weseler Straße umgeleitet. Der Bahnübergang am Löwentor ist ab 10 Uhr vollständig gesperrt. Verkehrsteilnehmer werden gebeten, den Umleitungen zu folgen. Die Stadt Emmerich hat ein Bürgertelefon eingerichtet. Unter der Rufnummer 02822 755100 ist die Bürgerhotline im Rathaus ab sofort erreichbar.

Von montags bis donnerstags zwischen 8 und 16 Uhr und am Freitag zwischen 8 und 12.30 Uhr stehen die Mitarbeiter der Stadtverwaltung den Bürgern für alle Fragen rund um die Sperrung der B220 vom Nollenburger Weg bis zur Abfahrt zur L7/B8 zur Verfügung. Weitere Infos gibt es hier. Hier wird auch fortlaufend über den Baufortschritt berichtet.

(bal)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Emmerich: B 220-Sperrung: Erste Arbeiten beginnen heute


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.