| 00.00 Uhr

Emmerich
Bärbel Peltzer arbeitet seit 40 Jahren bei der Stadt

Emmerich. Jetzt feierte Bärbel Peltzer, Mitarbeiterin im Fachbereich Bürgerservice und Ordnung, ihr Dienstjubiläum. Bürgermeister Peter Hinze, der Erste Beigeordnete Dr. Stefan Wachs und der stellvertretende Fachbereichsleiter Horst Hollenders gratulierten der 57-Jährigen mit einem Blumenstrauß und einem kleinen Präsent. Außerdem händigte der Bürgermeister der Jubilarin eine Urkunde aus und bedankte sich für ihren Einsatz im Dienste der Stadt. Birgit Franken, Vertreterin des Personalrates, überbrachte die Glückwünsche aller Kollegen.

Bärbel Peltzer begann 1976 ihre Ausbildung bei der Stadt Emmerich. Danach war sie einige Jahre in der Stadtkasse und im Bereich Unterhaltsheranziehung eingesetzt. Seit mittlerweile mehr als 30 Jahren - genau seit 1985 - ist die Emmericherin im Rathaus nun schon für Gewerbeangelegenheiten zuständig.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Emmerich: Bärbel Peltzer arbeitet seit 40 Jahren bei der Stadt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.