| 00.00 Uhr

Rees
Biber Herrmann tritt bei "Bunea Ressa" auf

Rees. Ein besonderes Highlight erwartet der Buena Ressa Music Club in Rees, Empeler Straße 85, am kommenden Freitag, 26. August, ab 21 Uhr: Auf seiner Tour durch Deutschland wird Biber Herrmann ein Konzert auf der Bühne des Clubs geben.

"Er ist einer der authentischsten und wichtigsten Folk-Blues-Künstler in unserem Lande und darüber hinaus" - kein Geringerer als der legendäre Konzertveranstalter Fritz Rau adelte den Songwriter und Gitarristen mit diesen Worten.

Zu Recht, denn mit über 100 Konzerten pro Jahr zählt der ehemalige Landarbeiter zum festen Kern der europäischen Gitarren-Szene.

Auf seiner aktuellen "Grounded-Tour" steuert er mit rauchiger Stimme und Gitarre auf die verborgenen Winkel der Seele zu, erzählt von Liebe und Brüchen, von Neuanfängen und dem unbedingten Drang, seinen eigenen Träumen zu folgen. Dabei richtet er den Blick ebenso auf die politisch-soziale Weltbühne und bezieht Stellung.

Konzertbesucher erleben Biber Herrmann als einen Geschichten-Erzähler, der, mit einer guten Prise Humor ausgestattet, im Leben "On the Road" seine Bodenhaftung behalten hat. Greift der Saitenzauberer zur Blechgitarre, zelebriert er einen leidenschaftlichen Blues, bei dem die Zeit stillzustehen scheint.

Hinweis: Für diesen Konzert-Abend wird von den Zuhörern ein Clubbeitrag von zehn Euro erhoben. Anmeldung unter E-Mail: egon.schottek@grohe.com

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rees: Biber Herrmann tritt bei "Bunea Ressa" auf


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.