| 00.00 Uhr

Emmerich
Fraktion der Grünen empfiehlt die Wahl von "Baumfreund" Sigmund

Bürgermeisterwahl Emmerich - Wird es Kandidat Joachim Sigmund?
Sabine Siebers. FOTO: mvo
Emmerich. Der BGE-Bürgermeisterkandidat hat die Grünen am meisten überzeugt, so Fraktionsvorsitzende Sabine Siebers.

Da sich die Fraktion Bündnis 90/ Die Grünen bekanntlich entschlossen hat, keinen eigenen Bürgermeisterkandidaten zu stellen, wurden die Herausforderer des Amtsinhabers getrennt voneinander zur Fraktionssitzung eingeladen. Sie wurden unter anderem. gefragt, was sie anders machen wollen als Johannes Diks und wo ihre Schwerpunkte liegen.

"Die Fraktion votierte übereinstimmend für Joachim Sigmund, weil er aufgrund seiner fachlichen Voraussetzungen und seiner umfangreichen Erfahrungen auch gerade im Verwaltungsbereich die besten Voraussetzungen für das Amt des Bürgermeisters mitbringt", haben die Grünen gestern mitgeteilt. "Die grüne Fraktion traut Herrn Sigmund am ehesten zu, als Verwaltungschef wieder für ein besseres Klima und eine noch effizientere Arbeit in unserer Verwaltung zu sorgen." Er habe glaubwürdig vermittelt, in der Lage zu sein, die Angestellten und Beamten kompetent zu führen und "dafür Sorge zu tragen, dass kein weiteres Mobbing stattfindet und nicht mehr so viele vielversprechende Mitarbeiter die Verwaltung verlassen".

Sigmund habe am deutlichsten darauf hingewiesen, ein Bürgermeister aller Bürger sein zu wollen und nicht nur einer Partei. "Er verspricht mehr Transparenz und einen einheitlichen Informationsstatus zwischen Rat, Bürgern und Parteien", so die Grünen.

Ein weiteres Argument für Sigmund sei, dass er wieder einen Wirtschaftsförderer installieren möchte, finden die Grünen. Auch in anderen Bereichen wie Stadtplanung, Umgang mit Flüchtlingen oder Bürgerfreundlichkeit der Verwaltung hätten die Argumente und Pläne von Sigmund am meisten überzeugt. Schließlich erhoffe sich die Fraktion vom Baumfreund Sigmund auch ein offenes Ohr für mehr Grün in Emmerich und insgesamt eine optische Verbesserung der Innenstadt.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bürgermeisterwahl Emmerich - Wird es Kandidat Joachim Sigmund?


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.