| 00.00 Uhr

Emmerich
Das sind die neuen Vereinsmeister

Emmerich. Die diesjährige Maifeier der St. Sebastianschützenbruderschaft fand am 7. Mai bei herrlichem Wetter statt.

Vereinsmeister 2016 im Kleinkalieber wurde in der Schießklasse 1 Tobais Trillhose, in der 2. Schießklasse Marco Jonkhans, Frank Scherzinger siegte in der Schießklasse 3 und Friedhelm Sack in der Schießklasse 4. Bei den Damen errang Melanie Rütter den Sieg bei den Damen 1, Silvia Evers bei den Damen 2 und Ute Amerkamp bei den Damen 3.

In der Kategorie Luftpistole Jugend bis 24 Jahre gewann Kevin Klosowski, Martin Stevens in der Schießklasse 1 und Jürgen Schorn in der Schießklasse 2.

Die Preisträger des Maifestes beim Vogelschießen sind Jens Gerber als Maikönig, Hermann Hellebrand schoß den Kopf, Lisa Bachmann den rechten Flügel und Marco Jonkhans den linken Flügel.

Scheibenpreise in der Schießklasse 1 gingen an: 1. Andre Kremer, 2. Andreas te Poel und 3. Rainer Otten. In der Schießklasse 2 schoss sich Melanie Rütter auf Platz 1, Florian Jonkhans auf Platz 2 und Oliver Siebeneicher auf Platz 3. Frank Schertzinger siegte in der Schießklasse 3, Martin Stevens landete auf Platz 2, Tobias van Dülmen auf Platz 3. In der Schießklasse 4 belegte Hermann Hellebrand den 1. Platz, gefolgt von Anika Kock und Katharina Adorneit.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Emmerich: Das sind die neuen Vereinsmeister


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.