| 00.00 Uhr

Emmerich
"Day for Peace" am Schlösschen Borghees

Emmerich: "Day for Peace" am Schlösschen Borghees
FOTO: Pixabay
Emmerich. Borghees (RP) Der Förderverein Schlösschen Borghees veranstaltet am Sonntag, 2. Juli, ab 11 Uhr, den ersten "Day for Peace - Nur ein Tag für den Frieden" am und im Schlösschen an der Hüthumer Straße 180.

Es gibt unter anderem einen Qi-Gong-Schnupperkursus mit Sofie Sengers im Freien, eine poetische Lesung mit Horst-Manfred Müller, Alide Roerink lädt zu einem interaktiven Vortrag zum Begriff "Frieden" ein, wie er in der Erd-Charta definiert ist. Um 15 Uhr zeigen die Schüler des Ogata der Gemeinschaftsgrundschule "An den Linden" aus Kleve das Figurentheaterstück "Gesucht und gefunden". Zwischendurch gibt es reichlich Musik und interaktive Angebote zum Thema Frieden. Geflüchtete laden rund um das Schlösschen mit Fingerfood aus aller Welt zum "Picknick der Kulturen" ein.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Emmerich: "Day for Peace" am Schlösschen Borghees


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.