| 00.00 Uhr

Rees
Der Halderner Schützen-Vogel hängt in St. Marien

Rees. Gestern wurden der Kaiservogel, der Königsvogel und der Vizekönigsvogel der Schützenbruderschaft St. Josef Haldern 1593 im Eingangsbereich des Halderner Altenheimes St. Marien von deren Erbauer Michael Herbst mit Unterstützung durch Einrichtungsleitung und Haustechnik aufgehängt. Beteiligt waren auch mehrere Kinder des Waldzwerge-Kindergartens und Bewohner und Besucher des Altenheimes, wobei besonders das Kaiserpaar von 1990, Hannes de Witt und Elisabeth Joosten, sehr erfreut war. Michael Herbst hatte bereits zwei Tage zuvor den Bewohnern einiges über die Entstehungsgeschichte der Schützenvögel erzählt. Sie können nun in St. Marien bis kurz vor dem Halderner Schützenfest bewundert werden.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rees: Der Halderner Schützen-Vogel hängt in St. Marien


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.