| 00.00 Uhr

Rees
Der Heimatverein startet jetzt in die Winterzeit

Rees. Der Heimatverein Millingen/ Empel startet nach einem goldenen Herbst nun in die Winterzeit . Schön sind die Aussichten auf die nächsten Monate. Zuerst lädt die Mundartgruppe "Proot Platt" zu ihrem alljährlich stattfindenden Grünkühlessen ins Heimathaus ein. Unter dem Motto " Die erzählen Dönekes, du glaubs et nich!" sind alle Interessierten eingeladen, am Donnerstag, 17. November ab 19.30 Uhr dabei zu sein.

Mit dem Abendteuergeist, der die Mitglieder antreibt, Neues zu erleben und Bewährtes neu zu entdecken, wird am 26. November um 15 Uhr das Weihnachtsevent mit Tannenbaumschmücken auf dem Dorfplatz eröffnet. Mit der Unterstützung der Kindergärten St. Quirinus und Rappelkiste sowie den Team aus dem Jugendhaus und des Fördervereins St. Quirinus/Grundschule werden viele schöne Stände zu bewundern sein. Millinger und Empeler, aber auch Gäste von Nah und Fern, können sich auf einen schönen Nachmittag freuen. Die Weihnachtsbeleuchtung wird übrigens am 19. November aufgehängt.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rees: Der Heimatverein startet jetzt in die Winterzeit


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.