| 00.00 Uhr

Rees
Der Nikolaus kommt übers Millinger Meer gefahren

Rees. Er ist und bleibt ein Höhepunkt zur Weihnachtszeit in Millingen: Der Nikolaus lädt nunmehr im sechsten Jahr Millinger, Empeler und zahlreiche Besucher aus Nah und Fern zu einem adventlichen Abend ins Strandbad Millinger Meer ein. Begleitet werden die Kinder am kommenden Samstag, 3. Dezember, in einem Fackelzug mit der Jugendfeuerwehr und dem Tambourkorps um 17.45 Uhr. Start ist an der St.-Quirinus-Kirche. Der Nikolaus kommt mit dem Boot über das Wasser.

Freuen können sich Jung und Alt auf Stockbrotbacken an lodernden Feuerstellen, wohlriechenden Duft von Glühwein und Bratwurst. Beleuchtete Tannenbäume und eine moderne Krippe sorgen auf dem idyllisch gelegenen Gelände für eine behagliche, vorweihnachtliche Atmosphäre. Der Nikolaus persönlich wird "an alle braven" Kinder kleine Nikolaustüten verteilen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rees: Der Nikolaus kommt übers Millinger Meer gefahren


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.