| 00.00 Uhr

Emmerich
Deutsch-Niederländisches: Liemers gehört zu Phase 3

Emmerich. Der 50. Geburtstag von Liemers Niederrhein wurde am Freitag im PAN kunstforum mit rund 150 Gästen, darunter zahlreichen Ehrengästen, gefeiert. Mit Hado Ebben und Fons van Bastelaar konnten Michael Arntz und Stoni Scheurer, die beiden Liemers-Vorsitzenden, auch zwei Gründungsmitglieder begrüßen. "Ihr habt das Fundament für die Vereinigung gelegt", sagte Stoni Scheurer. Der 93-jährige Fons van Bastelaar wurde zum Ehrenmitglied ernannt, Ebben ist es bereits.

Als Gastgeber begrüßte Emmerichs Bürgermeister Johannes Diks die Gäste: "Die Mitglieder von Liemers Niederrhein standen stets hinter ihren gemeinsamen Zielen und waren dem europäischen Gedanken weit voraus."

Einen Vortrag zum Thema "Nachbarn zwischen Nähe und Distanz - Deutschland und die Niederlande seit 1945" hielt Professor Friso Wielenga, Direktor des Zentrums für Niederlande-Studien an der Uni Münster. Vor 20 Jahren sei das Verhältnis noch schwierig gewesen: 1954 durften die Deutschen zum ersten Mal ohne Visum nach Holland einreisen und wurden mit "nicht erwünscht"-Schildern empfangen, Deutsche boykottierten niederländische Tomaten. "Seit 1945 zeigte sich das "Deutschlandbild" der Niederländer in vier Phasen", so Dr. Wielenga. Bis Ende der 50er konnte man es als "deutsch-niederländisches Minenfeld" bezeichnen. Der Deutsche habe die unangenehme Eigenschaft, sich aufzublasen, so die Meinung eines niederländischen Botschafters.

In den 60er Jahren wurde die Vergangenheit aktualisiert, beispielsweise durch Kriegsverbrecher-Prozesse. Phase 3, der Durchbruch, begann 1969, als Bundespräsident Gustav Heinemann die Niederlande besuchte.

Diese Phase war geprägt von heftigen Emotionen und wachsender Nüchternheit. Liemers wurde in dieser Zeit gegründet.

Die Phase der "politisch-psychologischen Normalität" bestehe seit 1994/95, erklärte Dr. Wielenga. 2014 sagte Walter Steinmeier zum Verhältnis Deutschland-Niederlande: "Nie besser gewesen!"

(moha)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Emmerich: Deutsch-Niederländisches: Liemers gehört zu Phase 3


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.