| 00.00 Uhr

Emmericher Im Fernsehen
Die Filieri-Brüder probieren sich als Schauspieler in "Alles was zählt"

Emmericher Im Fernsehen: Die Filieri-Brüder probieren sich als Schauspieler in "Alles was zählt"
Bei"Das Supertalent" gelang ihnen im Oktober der Durchbruch. FOTO: RTL
Emmerich. Sie haben ihre Chance genutzt. Nach ihren erfolgreichen Auftritten bei der RTL-Show "Das Supertalent" starten die beiden Emmericher Teilnehmer, die Band KingPin und die Filieri-Brüder, durch.

Vor allem von den Brüdern Enrico und Lino aus Emmerich und Weeze gibt es interessante Neuigkeiten für TV-Freunde: Wie die beiden auf ihrer Facebook-Seite bekannt geben, werden sie sich in der RTL Daily-Soap "Alles was zählt" (montags bis freitags von 19.05 bis 19.40 Uhr) schauspielerisch versuchen.

"Macht euch auf was gefasst!", sagen die Brüder, den genauen Sendetermin haben sie noch nicht verraten. Wohl aber, dass sie in einer der Juni-Folgen in der Serie, die rund um die Ruhrgebietsstadt Essen spielt, zu sehen sein werden. Die wachsende Fangemeinde ist schon jetzt gespannt, wie sich die Brüder als Schauspieler schlagen werden. Zu hören sein werden sie schon bald wieder in der Heimat. Zusammen mit dem "Das Supertalent"-Sieger Marcel Kaupp, KingPin, Komikern und anderen Künstlern werden sie am 2. Mai im Emmericher Stadttheater in einer Show zu sehen sein, die auch in anderen Städten am Niederrhein gastieren soll.

Apropos KingPin: Sie treten am 27. Juni bei "Rock Statt Hose" in Kleve und am 20. Juni in Goch beim "Flower Power Festival" auf.

(seul)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Emmericher Im Fernsehen: Die Filieri-Brüder probieren sich als Schauspieler in "Alles was zählt"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.