| 00.00 Uhr

Emmerich
Diebe lassen Kanarienvögel aus Hühnerstall mitgehen

Emmerich. Unbekannte sind zwischen Montag, 14 Uhr, und Mittwoch, 13.30 Uhr, an der Frankenstraße in den Garten eines Reihenhauses eingedrungen. Sie hebelten das Schloss eines Hühnerstalls auf und nahmen drei Kanarienvögel mit. Ein Schaltkasten an einer Sportanlage am Brillackweg in Praest wurde zwischen Dienstag, 21.30 Uhr, und Mittwoch, 10 Uhr, aufgebrochen. Möglicherweise wollten die Täter in das Gebäude einbrechen, sie flüchteten aber. Zwischen Dienstag, 9 Uhr, und Mittwoch, 13 Uhr, sind Diebe in ein Mehrfamilienhaus an der Leipziger Straße eingedrungen. Sie brachen eine Tür zu einer Kellerparzelle auf und stahlen zwei Reisetaschen mit Bekleidung. Hinweise an die Kripo Emmerich, Telefon 02822 7830.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Emmerich: Diebe lassen Kanarienvögel aus Hühnerstall mitgehen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.