| 00.00 Uhr

Schützen bienen
Einweihung des neuen Schießstandes

Emmerich. Die St.-Lambertus-Schützen aus Bienen, insbesondere aber die Schießgruppe, freuen sich auf ihren neuen Schießstand. Start für das Projekt war bereits Anfang 2013 und mit viel ehrenamtliches Engagement ist das Werk nun vollendet. Mit Abschluss der finalen Arbeiten steht am Samstag die Einweihung bevor, was natürlich gefeiert wird. Bei der Besichtigung des Gebäudes und der sechs Schießstände ist für Essen und Trinken bestens gesorgt. Am Nachmittag stehen Kaffee und selbst gebackener Kuchen auf dem Speiseplan. Bei hoffentlich gutem Wetter freuen sich die Mitglieder der Bruderschaft auf einen schönen Frühlingstag.

Sa, 2. Mai, Bienen, 11 Uhr, Schießstand, Cobrinkstraße.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Schützen bienen: Einweihung des neuen Schießstandes


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.