| 14.26 Uhr

Kieswerk in Emmerich
Diebe stehlen Kupferkabel im Wert von rund 200.000 Euro

Emmerich: Diebe stehlen Kupferkabel im Wert von rund 200.000 Euro
Für Hinweise zur Tat wurde eine Belohnung in Höhe von 3.000 Euro ausgesetzt. FOTO: Gerhard Seybert
Emmerich. Unbekannte haben zwischen dem 27. und dem 29. November von einem Gelände am Kieswerk in Emmerich mehrere Hundert Meter Kupferkabel gestohlen. Es wurde eine Belohung von 3.000 Euro ausgesetzt.

Wie die Polizei mitteilte, brachen dieTäter das Zugangstore zu einem Kieswerk an der Straße Riethsteeg auf und entwendeten die Kabel, die zu einem Bagger verlegt waren. Laut Polizei müssen sie über entsprechende Fachkenntnisse verfügen, da die Kupferleitungen 10.000 Volt Strom führen. Ihre Beute haben sie wahrscheinlich mit einem größeren Fahrzeug abtransportiert.

Verpassen Sie keine Nachrichten aus der Region: Wir schicken Ihnen eine Übersicht per WhatsApp. Melden Sie sich jetzt an!

Durch den Diebstahl enstand ein sehr hoher Sachschaden von rund  200.000 Euro. Für Hinweise, die zur Aufklärung der Straftat und Ermittlung der Täter führen, hat der Geschädigte eine Belohnung in Höhe von 3.000 Euro ausgesetzt.

Täterhinweise nimmt die Kripo Emmerich unter der Telefonnummer 02822-7830 entgegen.

(aka)