| 12.52 Uhr

Emmerich
Verkehrsunfall - 24-Jähriger schwer verletzt

Emmerich. Bei einem Verkehrsunfall in Emmerich ist am Donnerstag ein 24-jähriger Mann schwer verletzt worden.

Am Donnerstag gegen 14 Uhr kam es innerhalb geschlossener Ortschaft an der Kreuzung Bredenbachstraße / Goebelstraße zu einem Zusammenstoß zwischen zwei Fahrzeugen.

Ein 24-jähriger Mann aus Emmerich befuhr in seinem Pkw die vorfahrtsberechtigte Bredenbachstraße in Richtung Alte 's- Heerenberger Straße. Eine 72-jährige Frau aus Emmerich befuhr zeitgleich die Goebelstraße in Richtung Normannstraße.

Die 72-Jährige missachtete die Vorfahrt des 24-Jährigen. Im Kreuzungsbereich stießen beide Fahrzeuge zusammen. Der Renault Clio überschlug sich nach der Kollision, als er gegen eine Bordsteinkante fuhr und blieb auf dem Dach liegen.

Der 24 Jährige verletzte sich bei dem Unfall schwer und wurde mit dem Rettungswagen zur stationären Behandlung ins Emmericher Krankenhaus gebracht. Sein Renault war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Die 72 Jährige blieb unverletzt.

(csr)