| 00.00 Uhr

Emmerich
Emmericher und Reeser Chöre beim Festival dabei

Emmerich. Drei Reeser Chöre und der Singkreis Emmerich beteiligen sich am Sonntag, 9. Juli, am Chorfestival in Hamminkeln. Unter dem Motto "Hören - Genießen - Mitmachen" treten insgesamt 14 Chöre aus den Kreisen Wesel und Kleve an der Bürgerhalle am Elsholtweg 6 auf.

Hamminkelns Bürgermeister Bernd Romanski begrüßt die musikalischen Gäste um 11 Uhr. Die aktuelle Festfolge sieht vor, dass der Männergesangsverein "Harmonie" Rees um 11.40 Uhr singt. Es wird der erste öffentliche Auftritt unter der neuen Dirigentin Cindy Gregoor sein. Der ehemalige Chorleiter Manfred Ysermann begleitet die "Harmonie" am Piano. Geplant sind die Lieder "Seemann, deine Heimat", "Frei wie der Wind" und "Griechischer Wein". Der Singkreis Emmerich tritt um 14.40 Uhr auf.

Die stellvertretende Reeser Bürgermeisterin Mariehilde Henning spricht um 15.20 Uhr ein Grußwort, gefolgt vom Auftritt des Millinger Chors "InTakt" um 15.30 Uhr und der Darbietung des Reesonanz-Chors um 15.50 Uhr. Den ganzen Tag über servieren die Hamminkelner Gastgeber Kaffee, Kuchen und Gegrilltes. Bei Regen wird das Chorfestival ins Innere der Bürgerhalle verlegt.

(ms)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Emmerich: Emmericher und Reeser Chöre beim Festival dabei


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.