| 00.00 Uhr

Rees
Es rappelt bei der Feuerwehr in Millingen

Rees. Die Vorschulkinder des Kindergartens Rappelkiste waren vor kurzem zu Besuch bei der Freiwilligen Feuerwehr Millingen. Seit Anfang Februar erleben die Kinder das Thema Feuer durch Bilderbücher, Spiele und verschiedene Experimente. Sie forschen, entdecken und lernen Eigenschaften, Nutzen und Gefahren von Feuer kennen.

Für viele praktischen Beispiele und fachmännische Theorie besuchte Matthias Venhoven von der Freiwilligen Feuerwehr Millingen den Kindergarten. So konnten die Kinder vorab zahlreiche Fragen an einen "echten" Feuerwehrmann stellen, erste Kontakte mit Feuerwehrutensilien, der schweren Uniform sammeln und einen Notruf üben.

Der Einladung der Feuerwehr von Matthias Venhoven und Jessica Dyck folgten sie mit großer Freude. So war dann auch der Vormittag sehr interessant, spannend und umfangreich - vom lehrreichen Film, der aufsteigenden Rauchentwicklung im Puppenhaus, dem Inhalt eines Löschfahrzeugs bis hin zur langersehnten Fahrt im Feuerwehrwagen mit Blaulicht. Der spannende und interessante Vormittag verging wie im Flug. Vielleicht will das ein oder andere Kind Feuerwehrmann oder -frau werden!

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rees: Es rappelt bei der Feuerwehr in Millingen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.