| 00.00 Uhr

Emmerich
Esserden: Klemens Rütter ist neuer Brudermeister

Emmerich. Nachdem Albert Bay im Frühjahr aus persönlichen Gründen als Brudermeister der St. Irmgardis-Schützenbruderschaft zurückgetreten war, musste jetzt auf der Mitgliederversammlung der Esserdener Schützen im Saal Markett ein Nachfolger gefunden werden. Einziger Kandidat war der bisherige Major Klemens Rütter. Mit 90 von 93 möglichen Stimmen konnte er die Wahl für sich entscheiden und wird den Verein zukünftig repräsentieren.

Ein weiteres Thema der Versammlung war das anstehende Schützenfest, bei dem es zusätzlich zum sonstigen Programm am Samstag einen Diözesan-Königsempfang zu Ehren des Diözesan Königspaares Heiner und Ute Messing geben wird. Hierzu haben unter anderem der Bundesschützenkönig und drei weiteren Diözesankönigspaaren mit ihren Abordnungen angemeldet.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Emmerich: Esserden: Klemens Rütter ist neuer Brudermeister


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.