| 00.00 Uhr

Emmerich
Film "Le concert" am Freitagabend im PAN zu sehen

Emmerich. Mögen Sie abgedrehte Filme voller Tempo, Humor, Melancholie und Herzenswärme und vielleicht auch noch Tschaikowskis Violinkonzert in D-Dur? Dann sollten Sie Freitag, 11. November, um 20 Uhr ins PAN kommen. Die Bürgeraktion Pro Kultur zeigt in Kooperation mit den Theaterbetrieben einen Film des rumänisch-französischen Regisseurs Radu Mihãileanu. Es handelt sich um den preisgekrönten Film "Le concert" (2009).

Inhalt: Andrej Filipow, einst gefeierter Dirigent des Bolschoi-Orchesters darf dort nur noch putzen, denn seine Karriere fand ein Ende, als er sich 1980 - noch unter Breschnew - weigerte, jüdische Musiker aus seinem Orchester zu entlassen. Doch dann ändert sich alles - und ein undisziplinierter Haufen russischer Musiker ist in Paris nicht mehr zu kontrollieren, ein russischer Impresario versucht die KP wiederzubeleben und Anne-Marie Jaquet, der neue Stern am Geigenhimmel wird engagiert, Tschaikowskis Violinkonzert in D-Dur zu spielen.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Emmerich: Film "Le concert" am Freitagabend im PAN zu sehen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.