| 00.00 Uhr

Emmerich
Firmenlauf in Emmerich mit NRW-Meisterschaft

Emmerich. Start der Laufveranstaltung ist der 12. Juni. Organisator ist die ausgegliederte Krankenhausgesellschaft GeBeGe,

Am Freitag, 12. Juni, fällt um 19 Uhr der Startschuss für den beliebten Firmenlauf an der Emmericher Rheinpromenade. Bereits im sechsten Jahr und zum zweiten Mal mit NRW-Meisterschaft nehmen wieder rund 1000 Teilnehmer von 100 Firmen aus NRW an dem fünf Kilometer langen Laufevent teil.

Ausgezeichnet werden die Landesmeister in Kategorien wie "schnellstes Firmen-Team", "schnellste Chefin" oder "schnellster Azubi". Ob Leistungssportler, Trainingsanfänger oder Couch-Potato - alle Firmenteams (ab drei Personen) und Einzelläufer sind willkommen.

Für ein Rahmenprogramm entlang der Rheinpromenade ist gesorgt. Wie im Vorjahr gibt es eine Partyzone mit DJ, kulinarischen Spezialitäten und kühlen Getränken für die Stärkung nach dem Lauf. Eine "Firmen-Zeltstadt" bietet Unternehmen die Möglichkeit, sich zu präsentieren.

Die Laufveranstaltung war bisher bekannt unter dem Namen "pro homine Firmenlauf", organisiert von der Abteilung Betriebliches Gesundheitsmanagement der Krankenhaus-Holding pro homine. Seit dem 1. Januar hat sich diese Abteilung ausgegliedert und stellt jetzt als "GeBeGe" - Gesellschaft für Beratungs- und Gesundheitsmanagement - ihr Know how Unternehmen, Behörden, sozialen Einrichtungen und Institutionen zur Verfügung.

Weitere Info und Anmeldungen: www.gebege.org, firmenlauf@gebege.org oder www.facebook.com/gebege.firmenlauf

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Emmerich: Firmenlauf in Emmerich mit NRW-Meisterschaft


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.