| 00.00 Uhr

Emmerich
Frank Lörx seit 25 Jahren im "Dienst des Sterns"

Emmerich. Dafür, dass alle Fahrzeuge bei Mercedes-Herbrand perfekt vor- und aufbereitet an den verschiedenen Standorten des Autohauses ankommen, sorgt Frank Lörx. Seit 25 Jahren sei der Emmericher nun bei Mercedes-Herbrand ein geschätzter Mitarbeiter und beliebter Kollege, heißt es.

"Wir freuen uns sehr, dass wir einen so erfahrenen und qualifizierten Mitarbeiter wie Frank Lörx als Fuhrparkmanager in unserem Team haben", erklärt Alfred Schöning, Verkaufsleiter Pkw-Gebrauchtfahrzeuge bei Mercedes-Herbrand in Kevelaer. Auch das Team der Marktingabteilung um den Leiter Sven Ingenpaß greift gerne auf Frank Lörx' Kompetenzen und vielseitige Talente zurück. "Unsere Fahrzeugpremieren finden oft an ungewöhnlichen Orten statt, auf einem Rheinschiff oder in einem alten Flugzeugshelter. Dann ist der Transport und die Platzierung der Fahrzeuge eine besondere Herausforderung. Dabei zählen wir auf Frank Lörx. Wenn er am Steuer sitzt oder dabei ist, klappt es auf jeden Fall."

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Emmerich: Frank Lörx seit 25 Jahren im "Dienst des Sterns"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.