| 00.00 Uhr

Rees
Frau (67) aus Rees überschlägt sich mit ihrem Auto

Rees. Gestern fuhr um 13 Uhr eine 67-jährige Frau aus Rees mit ihrem VW Passat auf der Reeser Landstraße (B 67) von Rees in Richtung Bocholt. 200 Meter hinter dem Kreisverkehr Reeser Landstraße/ Emmericher Landstraße kam sie aus bisher ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab, touchierte mit der rechten Fahrzeugseite einen Straßenbaum und überschlug sich mit ihrem Pkw. Die 67-Jährige konnte von der Feuerwehr aus dem Pkw befreit werden.

Nach notärztlicher Versorgung am Unfallort wurde sie ins Krankenhaus gebracht. Es besteht keine Lebensgefahr. Der Pkw musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von zirka 10.000 Euro. Die Reeser Landstraße war an der Unfallstelle in beide Fahrtrichtungen befahrbar. Polizeibeamte regelten den Verkehr. Es kam zu leichten Verkehrsbehinderungen, teilte die Polizei mit.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rees: Frau (67) aus Rees überschlägt sich mit ihrem Auto


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.