| 00.00 Uhr

Emmerich
Führung: Von Adelsdamen und Butternacht

Emmerich. Das Info-Center Emmerich bietet am kommenden Sonntag, 5. Juni, eine weitere öffentliche Gästeführung statt. Dieses Mal steht die Führung wieder ganz im Zeichen der Geschichte Hocheltens. Der gemütliche "Rundgang Hochelten" führt nicht nur zu den Aussichtspunkten und der St.-Vitus-Kirche, sondern auch zum Stein Tor, dem Stuhl der Fürstäbtissinnen und dem sagenumwobenen Drususbrunnen. Die Teilnehmer erwartet Interessantes aus der spannenden Geschichte des Damenstiftes und der kuriosen "Holländischen Zeit" Eltens.

Der Hocheltenführer Fritz Köpp erwartet die Teilnehmer am 5. Juni um 15 Uhr am Parkplatz an der St.-Vitus-Kirche. Der Kostenbeitrag beträgt drei Euro pro Person, die Führung dauert 90 Minuten.

Weitere Informationen zu dieser und anderen Führungen gibt es unter Telefon 02822 931040 oder via E-Mail an infoCenter@Stadt-Emmerich.de.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Emmerich: Führung: Von Adelsdamen und Butternacht


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.