| 00.00 Uhr

Rees
Gemäldebörse am Wochenende im Museum Koenraad Bosman

Rees. Am kommenden Wochenende findet im Koenraad Bosman Museum die Gemäldebörse statt. Interessenten können Samstag von 11 bis 17 Uhr und Sonntag von 11 bis 17 Uhr alte und moderne Kunst für ihr zu Hause von privat erwerben.

In diesem Jahr werden über 250 alte Gemälde sowie moderne Kunstwerke von über 70 Verkäufern angeboten. Wer früh dabei ist, kann sich Schnäppchen zwischen 30 und 4.000 Euro sichern. Es sind viele Gemälde von bekannten niederrheinischen Künstlern wie Piet Leysing, Helmuth Liesegang, Willy Angenendt sowie Manes Peters dabei. Aber es sind auch wieder zahlreiche moderne Bilder ausgestellt. Es ist also für jeden etwas dabei.

Die Gemäldebörse findet schon zum achten Mal im Koenraad Bosman Museum statt und lockt jährlich viele Kunstinteressierte in die älteste Stadt am Unteren Niederrhein.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rees: Gemäldebörse am Wochenende im Museum Koenraad Bosman


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.